Formen in Bewegung

Doppelausstellung, Vorträge, Diskussionen und Reflexionen.

 

Das Diözesanmuseum Obermünster, Regensburg, ist vom 11.10. – 28.11.2014 Ort für eine groß angelegte Doppelausstellung, die von einem  hervorragenden Begleitprogramm umrahmt, nicht nur den direkten Blick auf Grewenigs Werk erlaubt, sondern auch Raum für aktuelle Assoziationen und Diskurse zu Entwicklungen bietet, die Ihren Ursprung im Umfeld des Bauhauses haben.

Das Gesamtkonzept der Ausstellung wurde in Kooperation des Diözesanmuseums Obermünster, des St-Marien-Gymnasiums Regensburg und des Leo-Grewenig-Archivs Bensheim realisiert.

Weitere Information unter:

www.bistumsmuseen-regensburg.de/ausstellungen.html

www.st-marien-schulen-regensburg.de/schulleben/ausstellungen/doppelkunstausstellung/

Flyer zur Doppelausstellung

Flyer zur Vernissage