Der Verein

Der Zweck der Kulturinitiative Leo Grewenig e.V. ist die Förderung und Verbreitung des künstlerischen Werkes von Leo Grewenig, die wissenschaftliche Bearbeitung seines Nachlasses, sowie die Organisation und Förderung kultureller Veranstaltungen im Sinne einer Weiterführung des Bauhaus-Gedankens.

Dieses Ziel möchte der Verein durch die Organisation von Ausstellungen, Vorträgen, Symposien und Exkursionen zum Thema Leo Grewenig und in den Bereichen Bildende Kunst / Architektur / Design / Musik / Theater / Literatur / Philosophie verwirklichen. Dabei soll die „Avantgarde-Idee“, die Verbindung der Künste untereinander und der Vernetzung von Kunst, Gesellschaft, Technik und Industrie Berücksichtigung finden.

Ein weiteres Anliegen des Vereins ist die Pflege der Dauerpräsentation von Werken Leo Grewenigs im Stadtmuseum Bensheim sowie die Unterstützung des Stadtmuseums Bensheim bei der Erweiterung des Bestandes an Werken von Leo Grewenig.

Wenn Sie regelmäßig zu Veranstaltungen der KLG e.V. eingeladen werden möchten schicken Sie uns bitte ihre Kontaktdaten mit E-Mail Adresse an info@klg-bergstraße.de